Qualität

Die O&K Antriebstechnik GmbH ist nach der internationalen Qualitätsmanagementnorm ISO 9001:2015 zertifiziert.

Unsere Produkte entsprechen strengsten Anforderungen, Unsere Qualitätsplanung beruht auf dem Prinzip der Vorbeugung und das Null-Fehlerprinzip ist Standard in unserer Produktion. Niedrige Qualitätskosten haben geringe Ausgaben für Abweichungen und Mängel zur Folge.

Es wird sichergestellt, dass in jeder Phase des Fertigungsprozesses jedes Teil zu jedem Zeitpunkt überwacht wird.
Bereits der Wareneingang wird mithilfe von CAQ-Software (Computer Aided Quality) überprüft und überwacht, um die Einhaltung der statistischen Kriterien zu gewährleisten. Zur Überprüfung stehen zwei Koordinatenmeßgeräte der Firma Zeiss zur Verfügung. Diese Maschinen sind ausgelegt auch die größten und schwersten Komponenten aller Planetengetriebe im Mikrometerbereich zu vermessen. Die dazugehörige moderne Software ist in der Lage, die Geometrie von Verzahnungen auf einem Drehteller oder auf einem Messtisch zu vermessen.

Ein mit Maschinen zur Herstellung von Schliffproben und zur Ermittlung der Mikrohärte ausgestattetes Labor, sowie ein Materialanalysegerät sind ebenso Bestandteil der Qualitätsprüfung, wie verschiedene Härteprüfmaschinen, die eine Überprüfung nach Vickers, Rockwell oder Brinell ermöglichen.

Zwischenprüfungen in der Fertigung werden durch eine Prüfplanung für alle Fertigungsmaschinen in Verbindung mit einer statistischen Prozesskontrolle unterstützt.

Abgerundet wird der Überwachungsprozess durch stetige Dichtheits- und Funktionsprüfungen während der Montage unserer Komponenten.

Eine dokumentierte Endabnahme der Komponenten auf unserem Prüfstand garantiert nicht nur einem außergewöhnlichen Anspruch gerecht zu werden, sondern auch einem beispielhaften High-Quality-Standard zu entsprechen.

 
 
German Technology  - TÜV Certified